A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Vorfinanzierung

Die Vorfinanzierung ist ein Begriff aus dem Bankwesen, der eine meist kurzfristig angelegte Finanzierungsart bezeichnet. Sie erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem die endgültige Finanzierung noch offen ist. Vorfinanzierungen spielen dann eine Rolle, wenn aus zeitlichen oder formellen Gründen eine endgültige Finanzierung noch nicht möglich ist. Für das vorfinanzierende Kreditinstitut bedeutet die Vorfinanzierung ein höheres Kreditrisiko, da die Anschlussfinanzierung und damit auch die Tilgung für den Kredit noch nicht feststehen. Charakteristisch für Vorfinanzierungskredite sind die kurze Laufzeit von ein bis zwei Jahren sowie die kurzfristigen Zinssätze.

Anzeigen-Sonderveröffentlichungen (Publikationen):

DENKMALIMMOBILIE

DENKMALGESCHÜTZTE IMMOBILIE

GELDANLAGEN 2019