A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Prolongation

Die Prolongation bedeutet aus dem Lateinischen übersetzt „Verlängerung“ und wird für verschiedene Finanzprodukte verwendet. Im Privatkundengeschäft wird der Fachbegriff oftmals für die Verlängerung von Darlehen oder von Festgeld verwendet. Auch bei der Baufinanzierung gehört die Prolongation zu den üblichen Vorgehensweisen, wenn die Zinsbindungsfrist nach spätestens zehn Jahren endet. Die Verlängerung eines Darlehens verläuft meist auf unkomplizierte Weise und ohne erneute Bonitätsermittlung durch den Kreditgeber. Oftmals werden im Zuge der Prolongation umfassende Sondertilgungen angeboten.

Anzeigen-Sonderveröffentlichungen (Publikationen):

DENKMALIMMOBILIE

DENKMALGESCHÜTZTE IMMOBILIE

GELDANLAGEN 2019