A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Konsortium

Ein Konsortium ist ein Zusammenschluss mehrerer rechtlich und wirtschaftlich selbstständig bleibender Unternehmen, um einen gemeinsam vereinbarten Geschäftszweck durchzuführen, der zeitlich begrenzt ist. Ein Konsortium wird beispielsweise dann gegründet, wenn das Geschäftsvolumen oder die Auftragshöhe für ein Unternehmen allein zu groß. Gleiches gilt für einseitige Geschäftsrisiken, die im Rahmen eines Konsortiums auf verschiedene, nicht konzernverbundene Unternehmen verteilt werden, um die Risiken zu streuen. Über die Minderung von Risiken hinausgehend verfolgt ein Konsortium meist weitere ökonomische Ziele, zu denen unter anderem Wettbewerbsverzerrungen durch kartellähnliche Strukturen, die Aufgabenzerlegung und Synergieeffekte gehören.

Anzeigen-Sonderveröffentlichungen (Publikationen):

DENKMALIMMOBILIE

DENKMALGESCHÜTZTE IMMOBILIE

GELDANLAGEN 2019