A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Genossenschaft

Die Genossenschaft ist eine Gesellschaft, deren Zweck darauf gerichtet ist, den Erwerb oder die Wirtschaft ihrer Mitglieder oder deren soziale oder kulturelle Belange mit Hilfe eines gemeinschaftlichen Geschäftsbetriebs zu fördern. Rechtsgrundlage ist das Genossenschaftsgesetz (GenG). Zu den charakteristischen Merkmalen einer Genossenschaft gehört, dass sie nicht allein auf wirtschaftliche Aktivitäten beschränkt ist. Die Mitglieder sind untereinander gleichberechtigt, und zwar unabhängig von der Höhe auf die jeweilige Kapitalbeteiligung an der Genossenschaft. Die Selbstverwaltung einer Genossenschaft obliegt den Genossenschaftsorganen. Die Genossenschaft ist eine Form der solidarischen Selbsthilfe mit einer privatrechtlichen Erscheinungsform, die in den marktwirtschaftlichen Prozess eingebunden ist.

Anzeigen-Sonderveröffentlichungen (Publikationen):

DENKMALIMMOBILIE

DENKMALGESCHÜTZTE IMMOBILIE

GELDANLAGEN 2019