A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Depression

Eine Depression ist eine gesamtwirtschaftliche Krise. Sie ist Ausdruck eines wirtschaftlichen Abschwungs und bezeichnet einen lang anhaltenden Tiefstand wirtschaftlicher Aktivitäten.  Die Depression ist gekennzeichnet von einem erheblichen Rückgang der Produktion sowie des Bruttoinlandprodukts. Die Folgen sind eine zunehmende und erhöhte Arbeitslosigkeit sowie ein hoher gesamtwirtschaftlicher Überschuss des Angebots gegenüber einer nur geringen Nachfrage. Zu den charakteristischen Merkmalen einer Depression zählen außerdem steigende Zahlungsunfähigkeit und ein Ansteigen von Konkursen und Insolvenzen. Die Folgen sind sinkende Preise, die Ausdruck sind einer Deflation.

Anzeigen-Sonderveröffentlichungen (Publikationen):

DENKMALIMMOBILIE

DENKMALGESCHÜTZTE IMMOBILIE

GELDANLAGEN 2019