A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Clearing

Unter Clearing versteht man den planmäßigen, periodischen Ausgleich von Forderungen und Verbindlichkeiten zwischen Geschäftspartnern durch gegenseitige Aufrechnung und Verrechnung. Es werden zwei Methoden unterschieden, das Nettoclearing und das Bruttoclearing. Während beim Nettoclearing nur die Beträge zwischen den Teilnehmern ausgetauscht werden, die sich aufgrund der Saldierung der Forderungen und Verbindlichkeiten ergeben, erfolgt beim Bruttoclearing keine Saldierung. Stattdessen wird jede Zahlung einzeln ausgeführt.

Anzeigen-Sonderveröffentlichungen (Publikationen):

DENKMALIMMOBILIE

DENKMALGESCHÜTZTE IMMOBILIE

GELDANLAGEN 2019