A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Bankdarlehen

Ein Bankdarlehen wird grundsätzlich als Geldkredit gewährt, wobei zwischen kurz-, mittel- und langfristigen Krediten unterschieden wird. Das Darlehen wird in der vereinbarten Höhe ausgezahlt. Gleichzeitig wird ein Zinssatz vereinbart, der nach Ablauf jeweils eines Jahres zu zahlen ist. Die Tilgung kann am Ende der Laufzeit des Bankdarlehens in einer Summe geleistet oder in Raten gezahlt werden. Je nach Inhalt des vereinbarten Tilgungsplans wird ein Bankdarlehen in unterschiedliche Arten unterteilt, nämlich in Fälligkeitsdarlehen, in Tilgungsdarlehen, in Annuitätendarlehen, in Laufzeitzinsdarlehen, in Bauspardarlehen, und in Massedarlehen.

Anzeigen-Sonderveröffentlichungen (Publikationen):

DENKMALIMMOBILIE

DENKMALGESCHÜTZTE IMMOBILIE

GELDANLAGEN 2019