A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Akkreditiv

Das Akkreditiv ist ein Instrument zur Zahlungssicherung. Dabei handelt es sich um ein abstraktes Zahlungsversprechen der Bank eines Importeurs, das diese gegenüber dem Exporteuer einer Ware gibt. Damit verpflichtet sie sich, die Zahlung zu leisten, sofern die akkreditivkonformen Dokumente vorgelegt werden, weshalb das Akkreditiv auch Dokumenten-Akkreditiv genannt wird. Das Akkreditiv ist ein Instrument, das vorwiegend im Außenhandel eingesetzt wird und das Teil der üblichen Zahlungsbedingungen ist, die im Kaufvertrag vereinbart und mit dem die Interessen von Käufern und Verkäufern von Waren ausgeglichen werden.

Anzeigen-Sonderveröffentlichungen (Publikationen):

DENKMALIMMOBILIE

DENKMALGESCHÜTZTE IMMOBILIE

GELDANLAGEN 2019